Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 253 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Samen - rund - flach von baronin51 um 06:13

Wir gratulieren: Schildi (54), MaSou (52), tdc-nrw (59), Eser1994 (23)
Neu im Tropenland: RinTinTin
Allgemeines Pflanzenforum
 Tropenland - Forum :Community :Allgemeines Pflanzenforum  
Thema: TAcca chantrieri Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
Selecia
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 11-Jun-2019
Land: Deutschland
Ort: Witterda
Beiträge: 2
Zitat Selecia Antwortbullet Thema: TAcca chantrieri
     11-Jun-2019 um 10:38
Guten Tag.
Ich wollte mal etwas fragen, ich würde gerne Zwei Tacca Chantrieri Pflanzen kaufen, im Internet findet man aber nur die Samen, könnte ihr mir vielleicht weiter helfen?
Vielen lieben dank im vorraus.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Bienenstachel
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 21-Jun-2019
Land: Greenland
Ort: Frankfurt
Beiträge: 2
Zitat Bienenstachel Antwortbullet 28-Jun-2019 um 13:27
Moin,
wäre auch interessiert, hat jemand Erfahrungen damit im Anbau hierzulande?
Ein Shop o.ä. wäre auch super.
mfg
Mit Musik geht alles gut
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: Österreich
Ort: Weinviertel Nähe Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 1241
Zitat Fagus Antwortbullet 12-Aug-2019 um 12:18
Hallo,

ich habe vor Jahren Tacca chantrieri aus Samen gezogen - war erstaunlicherweise recht problemlos (die Pflanze gilt ja als sehr schwer zu halten). Eine lebt nach wie vor und ist schon ziemlich groß geworden, die anderen sind mir leider vertrocknet - siehe unten.

Im Web liest man oft, dass die Pflanze keine Staunässe mag - das kann ich überhaupt nicht bestätigen, sie steht bei mir immer ein paar cm tief im Wasser. Aber auch nur ganz kurze Trockenheit - wo andere Pflanzen gerade ein bisschen die Blätter hängen lassen - verträgt sie nicht und geht ein. Wenn man das beherzigt, scheint sie mir ziemlich unkompliziert, hat z.B. nie Schädlinge gehabt, auch wenn Pflanzen gleich daneben mit Wollläusen zu kämpfen haben.

Ach ja, sie steht im Haus, relativ hell, aber ohne viel direkte Sonne. Im Winter bei ca. 20 °C.

Grüße,
Gerald


Bearbeitet von Fagus - 12-Aug-2019 um 12:23
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,172 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2019 Fehler melden